Zum Jahresabschluss ein guter Tropfen ...

Erst rudern ...
... dann gemütlich zusammensetzen ...
... plaudern und ausgiebig feiern ...
... bis zum nächsten Jahr!

Kurz vor dem Jahreswechsel hat sich am 29. Dezember nach dem Rudern ein kleiner Kreis treuer HRG-Mitglieder zu einem Glühwein-Abend in der Petternwirtschaft eingefunden. Petter feierte selbstverständlich ebenfalls mit und überraschte die die Gäste in der Rolle des Nikolaus mit kleinen Päckchen.

Der HRG-Vorstand sortierte sich mit Frank Arnold, Werner Marquardt und Nicola Maibaum ein und ließ es sich nicht nehmen, den neuen „Siebzigern“ mit einem Präsent nachträglich zu gratulieren. Der Glühwein wärmte gut, das deftige Buffet und die gute Stimmung ließen eine ganze Weile die Kälte vergessen.

Weil es so schön war, klang anderntags der nächste Jahresabschluss-Umtrunk mit der Mannschaft der „Mollebusch“ und Teilnehmern der Advents-Barke mit einem guten Frankenwein bei Heilmann in Michelbach aus.

Die Trainingszeiten 2016/2017

Fit durch das Jahr: Die HRG lädt zum Wasser- und Hallentraining  ein. Für jeden ist etwas dabei. Vom Kinder-Anfänger und Neu-Mitglied bis hin zum erwachsenen Hobbyruderer. Die Zeiten:

Kinder (Anfänger)

Samstag, 16 Uhr, Rudern (HRG)

Ansprechpartner: Opens window for sending emailChiara Bürgstein

Kinder (Regatta-Gruppe)

Montag, 17 Uhr, Joggen (HRG)
Mittwoch, 17 Uhr, Ergometer/Kraft (HRG)
Freitag, 16.30 Uhr, Hallentraining (Anne-Frank-Schule)
Samstag, 10 Uhr, Rudern (HRG)

Opens internal link in current windowMehr lesen ...

30.12.2016

Zum Jahresabschluss ein guter Tropfen ...

Kurz vor dem Jahreswechsel hat sich am 29. Dezember nach dem Rudern ein kleiner Kreis treuer HRG-Mitglieder zu einem Glühwein-Abend in der Petternwirtschaft eingefunden. Petter feierte selbstverständlich ebenfalls mit und überraschte die die Gäste in der Rolle des Nikolaus mit kleinen Päckchen. Der HRG-Vorstand sortierte sich mit Frank Arnold, Werner Marquardt und Nicola Maibaum ein und ließ...

Kategorie: Freizeitrudern, 2016, Veranstaltungen

12.12.2016

"Sportler des Jahres": Johannes Lotz erneut nominiert

Bis zum 16. Januar 2017, 12 Uhr, heißt es fleißig telefonieren und eifrig Kurzmitteilungen simsen: HRG-Topathlet Johannes Lotz geht fünf Wochen lang auf Stimmenfang zur Wahl "Sportler des Jahres 2016". Der „Hanauer Anzeiger“(HA) ruft zum 15. Mal zu diesem spannenden Wettkampf fernab der angestammten Disziplinen auf, dessen Ziellinie am Mittwoch, 18. Januar, 19 Uhr, die Bühne des „Culture-Clubs“...

Kategorie: 2016, Rennrudern

04.12.2016

Eine Gold-, vier Silber und drei Bronzemedaillen

Zwei Tage vor Nikolaus sackten die Kinder und Junioren der HRG-Rennabteilungen beim Ergometercup in Frankfurt-Kalbach acht Medaillen ein. Neue Hessenmeisterin der 13-Jährigen ist Mia Eisenschmidt, Vereinskameradin Clara Gutjahr folgte ihr auf dem Silberrang. Auch in der Vereinswertung der 21 hessischen Clubs schaffte die HRG den Sprung aufs Podest: Platz zwei (105 Punkte) hinter der überragenden...

Kategorie: 2016, Rennrudern

03.12.2016

Mit roter Mütze auf Platz drei gerudert

Nachdem im letzten Jahr leider krankheitsbedingt keine Mannschaft der HRG an der Nikolausregatta der Mainzer Ruder-Gesellschaft teilnehmen konnte, wagten sich Horst Aussenhof, Frank Schreiber, Klaus Stall, Berthold Ocker und Steuermann Sebastian Ocker in diesem Jahr im Gig-Doppelvierer der Altersklasse E (Durchschnittsalter 55 Jahre) an den Start. Mehr als sechs Wochen Vorbereitung hatte man sich...

Kategorie: Freizeitrudern, 2016

01.12.2016

Mütze auf – und los! beim Nikolausvierer

Horst Aussenhof, Frank Schreiber, Klaus Stall, Berthold Ocker und Steuermann Sebastian Ocker haben am Samstag, 3. Dezember, allesamt rote Mützen im Gepäck, die sie beim Langstreckenrennen in Mainz dringend benötigen. Ihr Gig-Doppelvierer der Altersklasse E (Durchschnittsalter 55 Jahre) startet bei der 29. Nikolausregatta der Mainzer Ruder-Gesellschaft 1898. Die gegnerischen Boote kommen aus...

Kategorie: 2016, Freizeitrudern

29.11.2016

Meldeergebnis Ergometercup Frankfurt

Am Sonntag, 4. Dezember, findet in Frankfurt-Kalbach nach 2014 wieder ein Ergometercup für alle Altersklassen statt. 180 Einzelstarter und 24 Mannschaften gehen in 32 Entscheidungen über 1.000, 1.500 und 2.000 Meter an den Start. Die HRG ist mit 22 Athletinnen und Athleten vertreten. In 16 Rennen Meter nehmen die HRG‘ler den Kampf um die persönlichen Bestzeiten auf. Das Ergometer-Event in der...

Kategorie: Rennrudern, 2016