U23-WM: Halbfinale mit Favoritenteams

Halbzeit für den DRV-Doppelzweier Lotz/Finger bei der U23-WM in Plovdiv (Bulgarien): Zehn der 22 Teams hat die Kombination mit dem zweiten Rang im Hoffnungslauf bereits hinter sich gelassen. Nun geht es am Samstag um 12.05 Uhr (Ortszeit) gegen die Niederlande, Frankreich, Litauen, Slowenien und Neuseeland ums A- oder-B-Finale.

Die deutschen U23-Meister haben einen starken Lauf erwischt: Zur Konkurrenz zählen immerhin drei Boote, die in diesem Jahr bereits bei Weltcupauftritten in der Eliteliga der Männerklasse mit dabei waren. Frankreich und Litauen stehen dabei an der Spitze. Die Franzosen Bastien Quiqueret und Maxime Ducret lagen in Poznan vor den A-Teams des Deutschen Ruderverbandes (DRV), Litauen zuletzt mit Dovydas Nemeravicius und Armandas Kelmelis in Luzern. Mit den Olympiastartern von Rio im Doppelvierer und Einer, Nemeravicius und Kelmelis, hat die Crew aus dem Baltikum ein heißes Eisen im WM-Feuer. Nemeravicius fuhr zudem Ende Mai mit dem litauischen A-Doppelvierer zu EM-Gold, Kelmelis ist U19-Weltmeister im Skiff.

Ein Wiedersehen gibt es mit den Slowenen Nik Krebs und Miha Aljancic: Als U19-Team holten sie im WM-Finale von Rio 2014 den fünften Platz hinter Vizeweltmeister Lotz mit seinem Partner David Junge (Potsdam). Krebs/Aljancic verbuchen in der aktuellen Saison Platz acht beim Weltcup in Belgrad.

Neu formiert hat sich der niederländische Doppelzweier. Luuk Adema feiert sein WM-Debüt, Melvin Twellaar saß 2014 im U-19-Achter und gewann Silber.

Benjamin Kirsop und Matthew Mesman saßen 2015 im neuseeländischen U19-Doppelvierer, der hinter Großbritannien, Deutschland und der Ukraine auf Rang vier ruderte.

Das erste Halbfinale am Freitag um 11.58 Uhr (Ortszeit) ist mit Indonesien, Italien, Großbritannien, Belgien, Kroatien und Bulgarien besetzt.

Links:

Opens external link in new windowStartlisten Halbfinale BM2x

Opens internal link in current windowHRG-Videos

Opens internal link in current windowHRG-WM-Notizen

Opens external link in new windowLIVETRACKER auf www.worldrowing.com

Opens internal link in current windowHRG-WM-News 2017 auf einen Blick

Opens external link in new windowPorträts DRV-Team Plovdiv 2017

Opens external link in new windowFISA-Website

Opens external link in new windowWM-Website Plovdiv (Bulgarien)

Opens internal link in current windowAthletenprofil Johannes Lotz