Liebe Mitglieder,

aus formal juristischen Gründen müssen wir die geplante Jahreshauptversammlung am 17.03.2017 absagen. Grund: Vereinzelte Mitglieder haben nicht fristgemäß und damit satzungskonform eine Einladung zur diesjährigen JHV erhalten. Daher laden wir Sie nun zur Jahreshauptversammlung für Freitag, den 21.04.2017, um 19.00 Uhr ins Bootshaus ein.

Tagesordnung:

1. Erstattung des Geschäfts-, Sport- und Finanzberichts

2. Bericht der Rechnungsprüfer

3. Entlastung des Vorstandes

4. Wahl des Vorstands, des Rechnungsprüfers und des Ehrenrats

5. Festsetzung der Beiträge, Gebühren und Arbeitsstunden

6. Ehrungen und Auszeichnungen

7. Anträge an die Jahreshauptversammlung

8. Verschiedenes

Bitte beachten: Anträge aus der Mitgliedschaft müssen laut Satzung bis spätestens 14 Tage vor der Hauptversammlung dem Vorstand schriftlich eingereicht sein. Um eine rege Beteiligung wird gebeten.

Nicola Dekorsy-Maibaum

Stellv. Vorsitzende Verwaltung