Großer Bahnhof beim Abrudern

Die Rudersaison 2017 beendeten die HRG 1879 mit einer Auffahrt zum Vereinsnachbarn „Möve“.

Mehr als 40 Ruderinnen und Ruderer der Hanauer Rudergesellschaft 1879 (HRG) machten sich am Sonntag, 22. Oktober, auf dem Weg zum RC „Möve“ Großauheim. Das war wohl die größte Beteiligung bei einem Abrudern in den letzten Jahren. Besonders erfreulich war die Teilnahme der Kinder- und Trainingsabteilung, die den üblichen Altersschnitt deutlich absenkte. Und dies trotz der Ankündigung eines Temperatursturzes nach dem Durchzug eines Tiefdruckgebietes in der Nacht.

Auch die „Möve“ hatte an diesem Wochenende ihr Abrudern, so dass die Gaststätte gut gefüllt war. Nach einer Stärkung im Vereinshaus brachte man die Boote wider auf das Wasser und beendete somit offiziell die Rudersaison 2017.

Berthold Ocker

Link:

Opens internal link in current windowFotogalerie

Rennvideos U23-WM Plovdiv 2017

U23-WM: FISA-Video B-Finale SM2x

U23-WM: FISA-Video Halbfinale SM2x
22.10.2017

Großer Bahnhof beim Abrudern

Mehr als 40 Ruderinnen und Ruderer der Hanauer Rudergesellschaft 1879 (HRG) machten sich am Sonntag, 22. Oktober, auf dem Weg zum RC „Möve“ Großauheim. Das war wohl die größte Beteiligung bei einem Abrudern in den letzten Jahren. Besonders erfreulich war die Teilnahme der Kinder- und Trainingsabteilung, die den üblichen Altersschnitt deutlich absenkte. Und dies trotz der Ankündigung eines...

Category: Bootshaus, 2017

21.10.2017

Gute Mannschaftsleistung mit Besen, Spaten, Säge, Rechen und Putztuch

Nach 61 Regattasiegen, vier deutschen und hessischen Meistertiteln sowie einem erneuten WM-Auftritt in der Saison 2017 hat die HRG ihren Kehraus rund ums Bootshaus absolviert: Nach dem Motto „Viele Hände, schnelles Ende“ griffen fleißige Mitglieder beim Herbstputz zu Besen, Spaten, Säge, Rechen, Putz- und Staubtuch. Neben dem obligatorischen Hallenfegen wurden auch die Umkleiden einer...

Category: Bootshaus, 2017

21.10.2017

Herbstcheck des HRV für seine U17-Junioren

Drei Wochen nach ihrem Einsatz bei den Hessischen Landesmeisterschaften machte sich ein halbes Dutzende HRG’ler erneut auf den Weg nach Eschwege und tankte auf dem Werratalsee fünf Tage lang Energie für die nächste Rennsaison. Unter der Regie des neuen Landestrainers des Hessischen Ruderverbandes (HRV), Steffen Becker, absolvierten 25 Aktive der U17-Altersklasse etliche Trainingskilometer im...

Category: Rennrudern, 2017

14.10.2017

Masters beenden letzten HRG-Auftritt der Saison 2017 auf Platz zwei

Im letzten Rennen der Rudersaison 2017 hat der Masters-Männer-Doppelvierer E in Würzburg den zweiten Platz belegt. Das Quartett (Durchschnittsalter 55 Jahre) war als einziges HRG-Boot am Start. Die Fränkische Bocksbeutel-Langstrecke über 4.500 Meter vom malerischen Weinort Randersacker flussabwärts nach Würzburg führte 283 Teams aller Altersklassen zusammen. Die HRG-Masters Horst Aussenhof,...

Category: 2017, Freizeitrudern, Rennrudern

01.10.2017

HM Eschwege: Acht Medaillen für die HRG-Boote

Die Nachwuchs-Teams der HRG kletterten bei den Landesmeisterschaften Anfang Oktober in Eschwege acht Mal aufs Siegerpodest. Der Mixed-Doppelvierer 13/14 Jahre mit Charlotte Nickel, Kim Schuppan, Luca Neumaier, Timo Neumann und Steuermann Anton Gerner holte auf der 1.000-Meter-Distanz Gold, ebenso Tim Glod im Männer-Doppelvierer mit seinen Bootskameraden Qamil Dragusha, Alexander Forkert, Yannik...

Category: Meisterschaften, Rennrudern, 2017