WM 2016 Rotterdam

27.08.2016

WM-Crew von HRG’Ler Lotz auf Platz sechs - Titelverteidiger Kanada distanziert

Johannes Lotz hat Ende August in Rotterdam (Niederlande) mit seiner dritten Weltmeisterschafts-Teilnahme in Folge ein weiteres bedeutendes Kapitel in der Vereinsgeschichte der HRG geschrieben. Der Junioren-Weltmeister von 2014 und Vize-Weltmeiser 2015 verstärkte den Nationalkader des Deutschen Ruderverbandes (DRV) auf der Ersatzposition des Doppelvierers U23, der zunächst...

Kategorie: Rennrudern, Meisterschaften, WM U23 2016, 2016

26.08.2016

U23-Doppelvierer rudert im WM-Finale auf Platz sechs

Der deutsche U23-Doppelvierer hat im WM-Finale in Rotterdam/Niederlande das erhoffte Edelmetall deutlich verpasst und landete in einer spannungsgeladenen zweiten Streckenhälfte auf Platz sechs am Ende des stark besetzten Feldes. Bis 1.000 Meter lagen Schlagmann Kai Fuhrmann (Leipzig), Henrik Runge (Hamburg), Steven Weidner (Magdeburg) und David Junge (Potsdam) noch...

Kategorie: Rennrudern, WM U23 2016, 2016, Meisterschaften

25.08.2016

U23-Doppelvierer von HRG'ler Lotz kämpft am Freitag, 16.45 Uhr, um WM-Edelmetall

Mit einer beeindruckenden Zwischenbilanz starten die Boote des Deutschen Ruderverbandes (DRV) in die Finals der U23-WM in Rotterdam/Niederlande: Am Freitag, 26. August, kämpfen 16 der 21 gemeldeten Teams um Edelmetall. Lediglich fünf Mannschaften müssen sich mit den Kleinen Finals begnügen. Der Doppelvierer des erkrankten HRG’lers Johannes Lotz ist um 16.45 an der Reihe und...

Kategorie: Rennrudern, WM U23 2016, 2016

23.08.2016

U23-Vierer steht im WM-Finale - Platz drei vor Weltmeister Kanada

Nach drei Bronzemedaillen in den letzten fünf Jahren kann der deutsche U23-Doppelvierer am Freitag, 16.45 Uhr, auf der Rotterdamer Willem-Alexander-Baan erneut nach einer WM-Medaille greifen. In einem packenden Halbfinale am Dienstagnachmittag erkämpften Kai Fuhrmann (Leipzig), Henrik Runge (Hamburg), Steven Weidner (Magdeburg) und der für den HRG’ler eingewechselte David...

Kategorie: Rennrudern, 2016, WM U23 2016, Meisterschaften

23.08.2016

U23-WM Rotterdam: Und täglich ruft das Wassertraining ...

HRG'ler Johannes Lotz hält sich nach seiner Erkrankung im WM-Trainingslager auf der Ersatzpositionen für einen Einsatz in Rotterdam/Niederlande bereit. Auf dem Weg zur Trainingsstrecke. Zieleinlauf: XXL-Video-Display. Ablegen: 45 Minuten Rudereinheit. Mittagsrudern: Freie Bahn fürs Training. Bootslager - so weit das Auge reicht. Alles an seinem Platz ...

Kategorie: WM U23 2016, 2016, Meisterschaften, Rennrudern

23.08.2016

U23-WM Rotterdam: Doppelvierer will im Halbfinale Finalstart sichern

Schlagmann Kai Fuhrmann (Leipzig), Henrik Runge (Hamburg), Steven Weidner (Magdeburg) und der für den HRG’ler eingewechselte David Junge (Potsdam) kämpfen am Dienstagnachmittag, 17 Uhr, um den Einzug ins WM-Finale. Im Halbfinale liegen sie auf der bevorzugten Mittelbahn drei, flankiert von Vorlaufsieger Polen und dem italienischen Team, das zum Auftakt Platz zwei...

Kategorie: Rennrudern, 2016, WM U23 2016, Meisterschaften

21.08.2016

Mit Vorlaufsieg direkt ins WM-Halbfinale

Die deutschen U-23-Skuller haben bei der WM in Rotterdam ihren ersten Wettkampftag mit sicheren Siegen im Einer, Doppelzweier und Doppelvierer abgeschlossen. Die Teamkollegen im BM4x von HRG'ler Johannes Lotz lagen im Vorlauf in 6:00.24 Minuten deutlich vor der Ukraine (6:07.04), die mit dem DRV-Quartett direkt das Halbfinale erreichte. Weißrussland, die USA und Kasachstan...

Kategorie: Rennrudern, Meisterschaften, 2016, WM U23 2016

19.08.2016

WM Rotterdam: Eröffnungsfeier mit Flaggenparade, Marineband und Tanzspektakel

Am Samstag, 20. August, 20 Uhr, starten in Rotterdam/Niederlande offiziell die erstmals gemeinsam ausgetragenen Ruder-Weltmeisterschaften der 19- bis 22-Jährigen, der Junioren und der Senioren für die nichtolympischen Bootsklassen. Die Gastgeber erwarten zur Eröffnungsfeier auf dem Grotekerkplein zu Füßen der mittelalterlichen St. Laurentiuskirche 1.000 Athleten und Fans, die...

Kategorie: Rennrudern, Meisterschaften, WM U23 2016, 2016

16.08.2016

U23-WM Rotterdam: Infekt zwingt Lotz auf Ersatzposition - David Junge rückt nach

Ein hartnäckiger Infekt, der medikamentös behandelt werden musste, zwingt HRG-Topskuller Johannes Lotz am Ende der WM-Wettkampfvorbereitung in Ratzeburg vom Stammplatz im Doppelvierer auf die Ersatzposition. Lotz reist zwar am Mittwoch, 17. August, mit dem Nationalteam des Deutschen Ruderverbandes (DRV) nach Rotterdam/Niederlande, ein Renneinsatz ist allerdings nicht geplant....

Kategorie: Meisterschaften, Rennrudern, WM U23 2016, 2016

14.08.2016

Zwölf Hessen bei Ruder-WM in Rotterdam dabei

Der Deutsche Ruderverband hat am Sonntag, 14. August, seine Nationalmannschaften für die Ruder-Weltmeisterschaft der 19- bis 22-Jährigen, der Junioren und der Senioren für die nichtolympischen Bootsklassen in Rotterdam/Niederlande veröffentlicht. In der U23-Altersklasse sind neben HRG’ler Johannes Lotz, der im Doppelvierer startet, als einzige hessische Athleten noch die...

Kategorie: Rennrudern, Meisterschaften, WM U23 2016, 2016

12.08.2016

Meldeergebnis WM Rotterdam: 17 U23-Doppelvierer am Start

Johannes Lotz und seine Mannschaftskollegen Henrik Runge (RG Hansa Hamburg), Steven Weidner (Ruderclub Magdeburg im Sportclub Magdeburg) und Kai Fuhrmann (SC DHfK Leipzig) treffen bei der U23-WM in Rotterdam/Niederlande auf 16 Doppelvierer, darunter Titelverteidiger Kanada mit seinen drei Weltmeistern von Plovdiv 2015 an Bord. Vizemeister Neuseeland hat noch zwei...

Kategorie: WM U23 2016, Rennrudern, Meisterschaften, 2016

10.08.2016

In zehn Tagen wird die Ruder-WM in Rotterdam eröffnet

In zehn Tagen wird die Ruder-Weltmeisterschaft der 19- bis 22-Jährigen, der Junioren und der Senioren für die nichtolympischen Bootsklassen in Rotterdam/Niederlande eröffnet. Derweil hat es das deutsche U-23-Team mit HRG’ler Johannes Lotz im Trainingslager in Ratzeburg mit wechselhaften äußeren Bedingungen zu tun: Seit Wochenbeginn sinken die Temperaturen auf Werte zwischen...

Kategorie: 2016, WM U23 2016, Rennrudern, Meisterschaften

05.08.2016

U23-WM Rotterdam: Athletenprofil Johannes Lotz

Hanaus Topskuller Johannes Lotz hat bei den nationalen Titelkämpfen der U23-Ruderer am 25. Juni in Hamburg das Ticket für die vom 21. bis 28. August in Rotterdam stattfindenden Weltmeisterschaften gelöst. Der Deutsche Ruderverband (DRV) nominierte den 19-jährigen Psychologiestudenten zum dritten Mal in Folge für den WM-Kader, nachdem er bereits 2014 und 2015 als Junior Gold...

Kategorie: Rennrudern, Meisterschaften, WM U23 2016, 2016

01.08.2016

WM-Notizen, 1. August 2016

Liebe 79'er, zur Vorbereitung auf die WM Ende August in Rotterdam befinde ich mich derzeit mit der U23-Nationalmannschaft zum Trainingslager in Ratzeburg. Nach den letzten beiden Jahren Berlin-Grünau eine willkommene Abwechslung! Die Trainingsbedingungen auf dem Ratzeburger See sind zwar wechselhaft, aber ansonsten bietet die Ruderakademie alles, was man sich in fast vier...

Kategorie: WM U23 2016, Meisterschaften, Rennrudern, 2016

01.08.2016

U23-WM Rotterdam: Vorläufiger Zeitplan SM4x B

Der vorläufige Zeitplan der U23-WM in Rotterdam vom 21.-28. August 2016 (Stand 20.01.2016) geht für den Männer-Doppelvierer von zwei Vorläufen am Sonntag, 21. August, aus. Tags drauf sind die Hoffnungsläufe terminiert. Die Halbfinals am Dienstag, 23. August, entscheiden am Spätnachmittag über den Einzug ins A-, B- oder C-Finale: Mittwoch, 17.45 Uhr (C); Donnerstag, 15.35 Uhr...

Kategorie: WM U23 2016, 2016, Rennrudern, Meisterschaften